VERSCHWENDETE ZEIT IST DASEIN – GEBRAUCHTE ZEIT IST LEBEN

  • Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

  • Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man müde wird.
  • Wir erben die Erde nicht von unseren Vorfahren, wir leihen sie uns von unseren Kindern.

  • Schenkt dir das Leben Zitronen, mach Limonade daraus.
  • Wenn du nicht aufpassen musst, was du sagst, dann weißt du, dass du mit den richtigen Leuten unterwegs bist.
  • Was vielen nicht klar ist: Das Wort „Entschuldigung“ ist kein Radiergummi.

  • Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
  • Ich hasse Leute, die ein Gespräch mitten im Satz              .

  • Gewohnheiten sind zuerst Spinnweben, dann Drähte.
  • Solange es mir Spaß macht, ist mir der Sinn egal.
  • Schwache Menschen streben nach Rache, starke Menschen vergeben und intelligente Menschen ignorieren.

  • Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles NICHTS.
  • Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen.
  • Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.

  • Die Liebe ist das Einzige, das wächst, indem wir es verbrauchen.
  • Du bist nicht 79. Du bist 39 mit 40 Jahren Erfahrung.
  • Ehrlichkeit verschafft dir vielleicht nicht viele Freunde, dafür aber die Richtigen.

  • Bevor du mit dem Kopf durch die Wand gehst, überlege dir erst einmal, was du eigentlich im Nebenzimmer willst.
  • Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren.
  • Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Das Leben innerhalb dieser Jahre ist das, was zählt.

  • Wahre Worte sind nicht immer schön. Schöne Worte sind nicht immer wahr.
  • Das Leben ist eine Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.

  • Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

 

IRISH PEOPLE ——> pay attention

Mit und ohne Fingerabdrücke