Wer weiß das ? .

Startete Januar 2020 ein neues Jahrzehnt?

——>   N E I N.   !!!!

Das neue Jahr hat am 01.01.2022 begonnen und wir müssen nun bei Angabe des aktuellen Jahres hinter die erste 20 eine 22 schreiben, also 2022.

Wie oft habe ich schon gehört: „Mein Gott, wie die Zeit vergeht – schon wieder ein neues JAHRZEHNT“.

Bei genauer Betrachtung stimmt diese Aussage nicht – ein NEUES Jahrzehnt hat erst vor einem Jahr und nicht vor 2 Jahren, also nicht am 01.01.2020 begonnen (sollte jetzt jemand grübeln: dieser Artikel stammt vom Jan. 2022!)

 

Der Versuch einer Erklärung:

Gehen wir mal gut zwei tausend Jahre zurück und zwar auf den Tag genau ein Jahr vor Christi-Geburt. Wir schreiben also als Tag den 1. Januar ein Jahr vor Christi-Geburt so: 01.01.1  v. Chr..

Wenn wir heute für das laufende Jahr 2022 schreiben, mussten man damals für das erste Jahr vor Christi Geburt schreiben: 01.01.1 v. Chr..

Und das erste Jahr   n a c h    Christi-Geburt begann mit dem Datum   01.01.1. .

Beim Bestimmen von Differenzen, die sich über dieses Bezugsjahr erstrecken, ist zu berücksichtigen, dass das Jahr 1 n. Chr. ohne ein Jahr NULL  (die Geburt Jesu dauerte schließlich kein ganzes Jahr, sondern markiert einen Zeitpunkt) unmittelbar auf das Jahr 1 v. Chr. folgte.

 

Kaiser Augustus

Wird das angenommene Geburtsjahr Jesu Christi mit 1 bezeichnet, so war ein Jahr nach Christi Geburt das Jahr 2 n. Chr. Da es ein „Jahr null“ in der von den Historikern angewendeten Zeitrechnung nicht gibt, lässt sich mit Jahreszahlen vor der Zeitenwende nicht wie mit üblichen negativen Zahlen rechnen. So beträgt etwa die Differenz zwischen dem Jahr 1 v. Chr. und 1 n. Chr. ein Jahr, aber nicht 2, wie zwischen den Zahlen -1 und 1. Oder ein anderes Beispiel: So regierte Kaiser Augustus von 27 v. Chr. bis 14 n. Chr. nicht 41, sondern 40 Jahre lang als Princeps, gleichbedeutend mit „erster Bürger“ oder Kaiser. 


Daraus folgt,
dass das Jahr vom 01.01.1 im Jahr vor Christus bis zum 01.01.0001, also nach der Geburt von Christus, als ein Jahr gezählt wurde. Damals begann also das erste neue Jahrzehnt nach Christi-Geburt am 01.01.0011. Dieses Rechnung setzt sich nun bis heute fort und folglich beginnt das neue Jahrzehnt erst am 01.01.2021 und nicht wie landläufig erzählt wird am 01.01.2020.

 

 

Das, was wir aber sagen können, ist: mit dem 01.01.2020 beginnen die ZWANZIGER JAHRE.

Wir sagen ja auch: TEENAGER für die Menschen, die zwischen 13 und 19 Jahre alt. Warum? Das Wort Teenager, verkürzt auch teen, stammt aus dem Englischen und bezeichnet eigentlich einen Menschen, der mindestens 13 (thirteen) und höchstens 19 (nineteen) Jahre alt ist. Die Zahlen 13 bis 19 enden im Englischen auf „teen“, die Endung „ager“ bezieht sich auf das englische Wort „age“ für Alter.

 

IRISH PEOPLE ——> pay attention

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*